• Kundin

    Yogaexpedition
  • Auftrag

    Webdesign
  • Year

    2021
  • Plattformen

    Web & Mobile
  • Projekt URL

    http://yogaexpedition.ch

yogaexpedition.ch goes digital

Yoga ist gleichzeitig trendy und Mainstream und mit vielen Vorurteilen und Klischees verknüpft. Zum Beispiel mit dem Klischee der Smoothie-trinkenden, auf Bali urlaubenden Instagram-ökoaktivistischen Veganerin. Oder mit dem des schweigenden, im Kloster lebenden, hauptsächlich meditierenden Mönchs. Oder mit Räucherstäbchen, spirituellem Humbug und Flötenmusik.

 

Aber eigentlich muss man weder vegan essen, noch besonders spirituell sein oder Räucherstäbchen besitzen, um Yoga praktizieren zu können. Man braucht vielleicht eine Yogalehrerin/einen Yogalehrer und ein Yogastudio. Oder einfach nur Internet und gute Online-Lektionen, wie es sie bei Rachel von «Yogaexpedition» gibt.

 

Die Corona-Krise hat Rachels Lektionen vorübergehend in die virtuelle Zoom-Welt verbannt, was dazu führte, dass sie ihre Website auffrischen wollte. Ich habe mich sehr gefreut, diesen Auftrag übernehmen zu dürfen. Neu gibt es bei yogaexpedition.ch einen Mitgliederbereich, in dem Rachel ihre Lektionen zur Verfügung stellt. Ich durfte vor Corona schon einige Male live dabei sein und kann sie wärmstens empfehlen.

 

Yogaexpedition ist für alle, die Yoga machen wollen und nicht unbedingt dem typischen Veganer-Öko-Yoga-Klischee entsprechen. Ohne Räucherstäbchen. Ohne Flötenmusik. Einfach nur Yoga, das einen ein wenig entspannter aus der Lektion entlässt, als man sie betreten hat.

 

Hier geht’s zur Webseite.


Illustration of someone touching a woman's butt
Previous

Share On